Logo Sachverständige im Handwerk

Sachverständige im Handwerk Von der Handwerkskammer Düsseldorf öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Holz- und Bautenschutzgewerbe.

0211 - 408 000 9 Newsletter Facebook
Holzschädlinge Feuchteschutz Bautenschutz Holzschädlinge

Bauschäden

Keine Sanierung ohne eine genaue Kenntnis der Ursachen

Bauschäden

Bauschäden, hervorgerufen durch Feuchtigkeit, sind nicht nur ein dauerndes Ärgernis bei Altbauten, sondern treten immer häufiger auch bei Häusern neueren Datums auf.

Obwohl die Schadensbilder, wie abgeplatzter Putz und abblätternde Farbe, Risse im Beton, Salzausblühungen auf dem Mauerwerk, Befall von Schimmel oder modriger Geruch in Innenräumen, für jeden leicht erkennbar sind, erweist sich die Suche nach den Ursachen des Bauschadens oft als äußerst schwierig.

Bauschäden

Eine weitere, sehr häufige Ursache für feuchte Wände, ist gerade bei ältern Gebäuden aus dem Sockelbereich aufsteigende Feuchtigkeit. Der Grund hierfür ist eine undichte oder fehlende Horizontalabdichtung und/oder defekte Vertikalabdichtung, die beide das Eindringen von Feuchtigkeit aus dem Erdreich in die Kellerwand verhindern sollen.

Dies alles zeigt, wie wichtig vor Beginn einer Mauerwerk­sanierung eine Bauzustandsanalyse ist. Nur mit einer umfangreichen Schadensanalyse und dem Festellen der tatsächlichen Ursache des Bauschadens können die richtigen Maßnahmen für eine nachhaltige und wirtschaftliche Sanierung ergriffen werden. Eine reine Symptombekämpfung ist die schlechteste aller Sanierungsmöglichkeiten, da sie nur kaschiert und den Schaden eher vergrößert als beseitigt.